Coastone symbol Coastone logo

Präzise

Elektrisch

ökologisch

Kugelrollspindeln anstelle von Hydraulik machen die Coastone Abkantpressen sehr, sehr genau

Unsere Maschinen sind leise. Das ist gut für das Arbeitsumfeld und ihre Nerven

Rein elektrisch heißt saubere Energie, kein Öl; unser Beitrag zum Umweltschutz

Über uns

Alle unsere Maschinen sind in Finnland gebaut, repräsentieren beste europäische Technologie. Sie sind solide gebaut für jahrzehntelanges Arbeiten, über Generationen hinaus.

Unsere Maschinen

C-Series Abkantpressen

Die C-Series Abkantpressen sind unsere Lösung zum Biegen Ihrer kleinen Teile. Sie biegen mit einer oder mit zwei Kugelrollspindeln höchst präzise und zuverlässig.

Standard ist die leistungsstarke Cone TC Programmierung, die auch ein neuer Bediener nach dem ersten Tag beherrscht.

 

C9

C9x

C12

C12x

C15

C15x

Die C9 ist die Nachfolgerin der beliebten Cone900. Die Einspindellösung macht die Investition interessant und kann dennoch die Mehrzahl der kleinen Teile biegen. Die kompakte Bauweise ermöglicht sitzendes, ergonomisches Biegen.

 

Coastone’s Spezialität, die servogetriebenen Kugelrollspindeln machen die Maschine so genau und so Umweltfreundlich – im Durchschnitt verbraucht eine C9 weniger als 1.5 kW. Ohne Öl entfallen teure Ölwechsel, Ventil- und Wartungskosten, alles nötig bei hydraulischen Abkantpressen.

Die hohe Version der C9 gibt mehr Einbauhöhe als die Standardmachine mit größerer Flexibilität zum Biegen hoher Teile und beim Einsatz hoher Werkzeuge. Außer der Höhe ist die C9X der C9 sehr ähnlich. Der Bediener kann sitzend arbeiten, mit guter Ergonomie.

 

Coastone’s Spezialität, die servogetriebenen Kugelrollspindeln, machen die Maschine so genau und so umweltfreundlich – im Durchschnitt verbraucht eine C9 weniger als 1.5 kW. Ohne Öl, entfallen teure Ölwechsel, Ventil- und Wartungskosten, alles nötig bei hydraulischen Abkanten.

Der größere und stärkere Bruder der C9 hat vor allem mehr Kraft. 2 servogetriebene Kugelrollspindeln verdoppeln die Biegekraft. Dazu ist die Biegelänge etwas grösser und erweitert das Teilespektrum.

 

Coastone’s Spezialität, die servogetriebenen Kugelrollspindeln, machen die Maschine so genau und so umweltfreundlich. Ohne Öl entfallen die teuren Ölwechsel, Ventil- und Wartungskosten, alles nötig bei hydraulischen Abkantpressen.

Die hohe Version der C12 gibt mehr Einbauhöhe als die Standardmaschine mit größerer Flexibilität zum Biegen hoher Teile und beim Einsatz hoher Werkzeuge. Außer der Höhe ist die C12X der C12 sehr ähnlich; hat 2 Biegespindeln und eine Biegelänge von 1300mm.

 

Coastone’s Spezialität, die servogetriebenen Kugelrollspindeln machen die Maschine so genau und so Umweltfreundlich. Ohne Öl entfallen teure Ölwechsel, Ventil- und Wartungskosten, nötig bei hydraulischen Abkantpressen.

Die größte Maschine der C-Serie hat 2 servogetriebene Kugelrollspindeln. Sie eignet sich zum Biegen eines großen Teilespektrums, mit klein bleibenden Wartungskosten. Die C15 ist flexibel und ist eine interessante Investitions-Alternative zu einer großen Abkantpresse.

 

Coastone’s Spezialität, die servogetriebenen Kugelrollspindeln, machen die Maschine so genau und so umweltfreundlich. Ohne Öl entfallen die teuren Ölwechsel, Ventil- und Wartungskosten, alles nötig bei hydraulischen Abkantpressen

Die hohe Version der C15 gibt mehr Einbauhöhe als die Standardmaschine mit, größerer Flexibilität zum Biegen hoher Teile und beim Einsatz hoher Werkzeuge. Außer der Höhe ist die C15X der C15 sehr ähnlich;

hat 2 Kugelrollspindeln und eine Biegelänge von 1550mm.

 

Coastone’s Spezialität, die servogetriebenen Kugelrollspindeln, machen die Maschine so genau und so umweltfreundlich. Ohne Öl entfallen die teuren Ölwechsel, Ventil- und Wartungskosten, alles nötig bei hydraulischen Abkanten.

G-Series Abkantpressen

Die G-Serie unserer Abkantpressen sind für etwas größere Kantteile.

Sie sind die perfekte Lösung für konstante Winkel über große Biegelängen.

G20

g25

g30

g40

Die G20 hat einen O-Rahmen wie alle unsere G-Modelle. Er deformiert anders als C-Rahmen: kleiner Deformation bei weniger Gewicht und höherer Präzision. Die G20 hat drei servogetriebene Kugelrollspindeln, die gleichzeitig biegen und Bombieren. Durch die hohe Genauigkeit der Servos kann der Oberbalken präzise dem Biegetisch parallelgestellt werden, mit einzigartige Biegeresultaten. Coastone’s Bombiersystem ist einzigartig.

 

Neben der überlegenen Kinematik der Servotechnologie wird die Umwelt weniger belastet. Ohne Öl entfallen die teuren Ölwechsel, Ventil- und Wartungskosten, alles nötig bei hydraulischen Abkanten.

Die G25 hat einen O-Rahmen wie alle unsere G-Modelle. Er deformiert anders als C-Rahmen: kleiner Deformation bei weniger Gewicht und höherer Präzision. Die G25 hat vier servogetriebene Kugelrollspindeln, die gleichzeitig biegen und Bombieren.

 

Neben der überlegenen Kinematik der Servotechnologie wird die Umwelt weniger belastet. Ohne Öl entfallen die teuren Ölwechsel, Ventil- und Wartungskosten, alles nötig bei hydraulischen Abkanten.

Die G30 hat einen O-Rahmen wie alle unsere G-Modelle. Er deformiert anders als C-Rahmen: kleiner Deformation bei weniger Gewicht und höherer Präzision. Die G30 hat fünf servogetriebene Kugelrollspindeln, die gleichzeitig biegen und Bombieren.

 

Neben der überlegenen Kinematik der Servotechnologie wird die Umwelt weniger belastet. Ohne Öl entfallen die teuren Ölwechsel, Ventil- und Wartungskosten, alles nötig bei hydraulischen Abkanten.

Die G40 hat einen O-Rahmen wie alle unsere G-Modelle. Er deformiert anders als C-Rahmen: kleiner Deformation bei weniger Gewicht und höherer Präzision. Die G40 hat sechs servogetriebene Kugelrollspindeln, die gleichzeitig biegen und Bombieren.

 

Neben der überlegenen Kinematik der Servotechnologie wird die Umwelt weniger belastet. Ohne Öl entfallen die teuren Ölwechsel, Ventil- und Wartungskosten, alles nötig bei hydraulischen Abkanten.

Vertreter

Wählen Sie einen Kontinent und das Land um Ihren nächsten Coastone-Vertreter zu finden

america

europe

russia

middle east

asia

australia

africa

Abamet Management

www.abamet.ru

ssv@abamet.ru

 

Unser Team

Janne Raittila

Verkauf

Europa

janne.raittila@coastone.fi

+358 50 5537098

Alexander Link

Europa und Naher Osten

pbt.consulting@gmail.com

+39 333 844 1620

 

 

 

Sami Korpi

sami.korpi@coastone.fi

R&D

Juha Vuorela

juha.vuorela@coastone.fi

Kontakt

Wenn Sie uns kontaktieren möchten, füllen sie bitte das Formular aus

Submitting Form...

The server encountered an error.

Form received.

Büro

Tuottajantie 27 A1

60100 Seinäjoki

Finland

Werk

Hallitie 4

60100 Seinäjoki

Finland

Coastone logo
Coastone symbol
Coastone logo